Startup Port

Entwicklung von Wortbildmarke, Erscheinungsbild und Website für die Gründungsplattform der Hochschulen Norddeutschlands

Starke Farben, intelligente Formsprache und eine klare Ausrichtung in Richtung Offenheit und Diversität: Im Auftrag einer Initiative norddeutscher Hochschulen, wie etwa der Universität Hamburg, der HAW, der TU_Hamburg und der Leuphana Unsiversität Lüneburg, durften wir für die Gründungsplattform Startup Port mit forst von grundauf das Erscheinungsbild entwickeln. Startup Port bietet wissenschaftsbasierten Geschäftsideen ein breites Netzwerk an Unterstützung, Erfahrung und Wissen. Nun ist als erstes die Website als zentrales Kommunikationsmittel in der Umsetzung und wir freuen uns, dass wir mit dem Entscheidungsgremium einen so mutigen und konsequenten Weg beschreiten konnten, der sich klar von den gängigen Visualitäten in der geförderten Gründungs-Szene in Hamburg absetzt.

Startup Port